AUTOMATISCHE RECHNUNGSVERARBEITUNG

Mit einer Automatischen Rechnungsverarbeitung sparen Sie Zeit und Geld – logisch, aber wieso? Ganz einfach: Sie lassen ihre bereits erfassten Informationen für Sie arbeiten! Sei es indem Sie eine Positionsdatenerkennung verwenden, oder einfach eine Gegenprüfung, der OCR-Ausgelesenen Daten, mit den Daten aus dem ERP durchführen.

Die automatische Rechnungsverarbeitung sorgt darüber hinaus für eine zentrale Überwachung der Rechnungseingangsbelege und des dazugehörigen Finanzvolumens. Vom Scannen bis zur Buchung und Zahlung (Rechnungseingangsbuch) wissen Sie jederzeit wo Sie gerade stehen.
Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass Sie allen gesetzlichen Anforderungen bezüglich Aufbewahrungs- und Nachweispflichten gerecht werden.